Lesenetz Hamburg

Wo ist Nils der Eisbär?

Nicolas Piroux
Belser Verlag
48 Seiten
Fester Einband
9783763027767
Linda Weidenbach
Bilderbücher
Alle

Rezension

(09.05.2017)

Was mit Kunst? Ja, aber (fast) ohne Worte!

Sprechanlässe in allen Sprachen lassen sich zauberhaft mit "Wo ist Nils der Eisbär?" schaffen. Wir tauchen hierfür direkt ein in das Musée d'Orsay in Frankreich. Hier finden die Besucher auch die Skulptur "Eisbär" von Francois Pompon. Vielleicht finden die Museums-Besucher den Eisbären auch nicht an seinem Platz, denn wenn er keine Lust mehr hat an ein und der selben stelle zu verweilen, macht er sich auf und ist im Museum unterwegs. Die Rahmengeschichte ist schnell erzählt und schon tauchen große wie kleine Betrachter in die bunte Welt der Kunstwerke ein. Nils der Eisbär hat sich auf 44 Seiten versteckt, manchmal so geschickt, dass die mitgelieferte Lösung benötigt wird, doch meistens gelingt es nach einiger Zeit ihn aufzuspüren. Eine wunderbare Möglichkeit, über Kunstwerke ins Gespräch zu kommen. Die Vielfalt an Motiven bietet einen echten Pool für assoziative Gedanken und für eigene Geschichten. Wir hatten viel Spaß und holen Nils immer wieder hervor - verdammt, wo ist er denn jetzt schon wieder hin?

Weitere Infos

Es handelt sich um Original-Kunstwerke (natürlich ausgenommen der Eisbär). Es sind also keine Wimmelbilder, sondern "echte" Kunstwerke. Dadurch ist dieses Buch kein reines Bilderbuch für kleine Kinder, sondern für alle Altersgruppen geeignet. Die Erwachsenen tun sich sogar mit dem Aufspüren des Eisbären schwerer als manches Kind!

 

Besprochen von:
Claudia von Holten

Unsere Expertin für mehrsprachige Bücher

Claudia von Holten ist Verlegerin und Autorin mehrsprachiger Kinderbücher. Ihr Verlag "Amiguitos - Sprachen für Kinder", folgt dem Motto "Die Grenzen meiner Sprache sind die Grenzen meiner Welt".

 

Alle Rezensionen von Claudia von Holten

Wo ist Nils der Eisbär?
Claudia von Holten
9. Mai 2017 - 16:14

Was mit Kunst? Ja, aber (fast) ohne Worte!

Der Feuerdieb / Ladrón del fuego
Claudia von Holten
7. April 2015 - 11:44

Mexikanischer Schöpfungsmythos

Alles über die Olympischen Spiele / All about the Olympics"
Claudia von Holten
7. April 2015 - 11:32

Feuer und Flamme für Olympia?

Nur Mut Kurt! Be Brave, Kurt!
Claudia von Holten
20. November 2013 - 16:22

Für Leseanfänger, die einfach beeindruckend sind

Arthur und Anton - Die Flaschenpost / Arthur and Anthony - the Message in a Bottle
Claudia von Holten
22. April 2013 - 13:25

Ein Raben-Ratten-Abenteuer

Busfahrt ins Ungewisse
Claudia von Holten
21. November 2012 - 12:54

Viel mehr als eine Busfahrt: Eine Geschichte über Schuld und Verantwortung

Die Köningin der Farben / The Queen of Colours
Claudia von Holten
5. Juni 2012 - 15:23

Mit Malwida, der herrischen Königin in die Welt der Farben eintauchen

"Die verschwundenen Formen / las formas desaparecidas"
Claudia von Holten
5. Juni 2012 - 12:23

Formen unter die Lupe genommen