Durch den Wald

Nele Palmtag
Verlag
kunstanstifter
Seitenzahl
32 Seiten
Fester Einband
ISBN (13)
978-3-942795-56-2
Illustrationen
Nele Palmtag
Kategorie (Bücher)
Bilderbücher
Altersgruppe
ab 6

Hier kommt nur weiter, wer wirklich was wagt!

Liebe Helikoptereltern, bitte nicht weiterlesen: Dies ist ein fröhliches, flottes, Furcht abbauendes Buch, geeignet für Wagemutige und solche, die es werden wollen.

Schon in "Anton fährt aufs Land" (2014, Text von Xóchil A. Schmidt) und "Max Mütze" (2016, Text von Jörg Isermeyer) hat Nele Palmtag uns mit ihren Zeichnungen auf rasante Reisen geschickt. In ihrem neuesten Buch "Durch den Wald" geht es wieder querfeldein und über Stock und Stein - doch diesmal hat die Hamburger Künstlerin nicht nur gezeichnet, sondern auch getextet. Noch besser: Gereimt hat sie!

Die menschliche Hauptperson, Frau Lieb, verkörpert auf ausgesprochen liebenswerte Art gleich zwei aktuelle Lifestyle-Phänomene. Zum einen ist sie eine klassische Vertreterin des "indoorism", jener Geistesthaltung, die das Leben in geschlossenen Räumen für das natürliche und erstrebenswerteste hält. Zum anderen ist sie ein wahres Helikopterfrauchen, die ihre geliebten Haustiere nie nach draußen lässt. Zu gefährlich, zu wild ist es dort, unterm freien Himmel. Und so leben Kater, Pudel und Wellensittich ihr Leben zwischen Sofa und Fressnapf, warm und trocken und ohne einen Schimmer von der wahren Welt.

Doch dann fällt die liebe Frau Lieb eines Morgens auf der Suche nach ihrer Lieblingskette von der Trittleiter. und verletzt sich. Der Krankenwagen ist gerade abgefahren, da finden die Tiere das verlorene Kettchen und beschließen furchtlos, hinterherzurennen und ihr den Glücksbringer zu bringen. Die drei Stubenhocker machen sich auf in das große Wagnis, das "Draußen" heißt. Wo es anstrengende Fußmärsche gibt und die schön geföhnten Locken ordentlich zerzaust werden. Hinein in den sehr dunklen Wald, wo es ganz unaufgeräumt ist und Wildbäche brausen und wilde Tiere hausen. Und wo die drei Abenteurer einiges wagen müssen. Das ist herrlich gefährlich und ungeheuer aufregend und am Ende sind alle klüger, fuchtloser und glücklicher als zuvor.

"Durch den Wald" ist ein vergnügliches Vorleseabenteuer, das Lust auf mehr Wildnis im wirklichen Leben macht. Und was für ein schönes Buch! Optimistisch sonnengelb strahlt der Rücken des Halbleinenbandes und das ungestrichene Papier (Munken Pure Rough) ist ein echter Handschmeichler, das Nele Palmtags kräftige Bunstift-Striche wunderbar abbildet. Und was für Farben! Rot ist der Kater, blau der Pudel, gelb der Sittich. Neon-pinke Akzente sorgen auf einigen Seiten für zusätzliche Strahlkraft. Im wirksamen Kontrast dazu: die flächig ausgeführte Schattenwelt des Waldes, wo alles graugrün und schummrig ist. Und über den man sich erheben und in die Weite blicken kann, wenn man sich traut, den Käfig zu verlassen.

 

Besprochen von:

Annette Huber REZ
Unsere Expertin für Pappbilderbücher

Annette Huber ist gelernte Buchhändlerin und hat Anglistik und Germanistik studiert. Für den Verein Seiteneinsteiger e.V. betreut sie seit 2007 das Projekt Buchstart, das Kleinkinder und ihre Familien für Bücher begeistert. Außerdem bietet sie literarische Spaziergänge durch die Hamburger Innenstadt und St. Pauli an.

Alle Rezensionen von Annette Huber REZ

11. November 2018 Ein Löwe in der Bibliothek!Michelle Knudsen

Manchmal muss man eben brüllen

20. Mai 2018 Pablos PiñataArzu Gürz Abay

Und wie feierst du Geburtstag?

26. November 2017 Durch den WaldNele Palmtag

Hier kommt nur weiter, wer wirklich was wagt!

2. März 2017 TSCHENG BAM BUMMFrédéric Stehr

Küchenmusik

23. Januar 2017 Klapp auf, klapp zu!Madalena Matoso

Doing - tock - flap - bong - dadam!

8. November 2016 Gute Nacht, lieber MondMargaret Wise Brown

Endlich schlafen gehen

18. Mai 2016 Fisch!Linda Wolfsgruber

Otter, Otter, Otter!

16. Februar 2016 Einsteigen bitte! Sabine Knauf

Eine bunte U-Bahn-Gesellschaft

Mücke und Flo fahren U-Bahn
1. Dezember 2015 GrünlingLevi Pinfold

Elementares Grün

15. Juli 2015 Ruben und RobiniaNancy Walker-Guye

Ella und ihre Bäume

29. März 2015 Der Kamishibai-MannAllen Say

Als der Fernseher noch ohne Strom lief

12. September 2014 Klara schreibt mit blauer TanteAndrea Schomburg

In diesem Bach gibt's viel zu lochen

19. Juni 2014 Mein großes Bildwörterbuch Natur

Einsteigermodell

4. Juni 2014 Da kommt der Wolf!Ramadier & Bourgeau

Den Wolf zuklappen

13. März 2014 Die Prinzessin, die Kuh und der GartenheiniMarcus Sauermann

Dramen im Schlosspark

13. März 2014 Das große Fußball-WimmelbuchDaniel Müller

Rund um den Ball

13. März 2014 Tock! Tock! Darf ich bei dir schlafen?Marcus Pfister

Wie man sich bettet, so riecht man ...

30. Januar 2014 Das literarische KaleidoskopRegina Kehn

Für kostbare Abende

6. Januar 2014 Das laute Buch. Das leise Buch.Deborah Underwood

Das Leise, wenn du auf der Achterbahn ganz oben bist

Ein Wendebilderbuch
6. Januar 2014 Hase und SchneemannHans-Christian Schmidt

Schneemann in Drei-Deee

6. Januar 2014 Mein erstes Buch von den FarbenNathalie Choux

Schubs, schieb, freu!

6. Januar 2014 Wenn es regnetThomas Müller

Ein Buch aus einem (Regen-)Guss

6. Januar 2014 Kleiner Vogel, wo bist du?Cédric Ramadier

Doppelter Klappspaß

30. Oktober 2013 Der Bote des KönigsJutta Bauer

Der Weg ist die Botschaft

11. September 2013 Halli Hallo Halunken (mit CD)Sybille Hein (Bilder und Auswahl) / Falk Effenberger (Musik)

Das Rundum-Sorglos-Musikpäckchen für's Babyzimmer

Das Liederbuch für die Allerkleinsten
20. August 2013 Babys allererstes Fühlbuch: TiereFiona Watt

Pfeif - schnatter - ui ui

17. Juli 2013 Das ist nicht mein HutJon Klassen

Drama im Algenwald

10. Juli 2013 Das ist meine ganze WeltCynthia Lacroix

Kinderalltag, enzyklopädisch

10. Juli 2013 Reim dich nett ins BettDaniela Kulot

Mit dem Frettchen ins Bettchen

9. Juli 2013 Ein Entlein kann so nützlich seinISOL

Wat dem een sin Uhl, is dem annern sin Entlein

3. Juli 2013 In der StadtHazel Maskell

Quietschbunte Wimmelwelt mit Pfiff

Mein großes Such- und Zählbuch
3. Juli 2013 Unsere ErdeJimi Lee

Rundherum

20. Juni 2013 Rapido in der StadtJoëlle Jolivet (Illustration) und Jean-Luc Fromental (Text)

"Wenn doch Rapido hier schon wär!"

6. Juni 2013 Lauf nach Haus, kleine MausBritta Teckentrup

Lauf so schnell du kannst!

15. Mai 2013 Die Eule mit der BeuleTanja Jacobs

Trostbuch mit der komischsten Beule der Welt

5. April 2013 Plitsch, platsch, Entenquatsch!David Melling

Zählen lernen am Pool

5. April 2013 Kommt, wir bauen ein Haus!Tobias Becker

Tierische Baugenosssenschaft

11. März 2013 Das Haus in den BäumenTed Kooser

Stille Kräfte

4. März 2013 Mein erster DudenClaudia Adam

Einsteigermodell

4. März 2013 StapelspaßMichael Schriewersmann

Lieber noch ein bisschen warten

Duden Zwerge
11. Februar 2013 Paul Waschbär hat BeerenhungerOliver Hummel

Wer knabbert unsere Möhren?

11. Februar 2013 Ich hab dich liebEmma Dodd

Erste Stimmungen

(engl. Originaltitel: "Sometimes ...")
12. November 2012 Bei der FeuerwehrJulia Hofmann

Bitte etwas mehr Mut ...

Mein erstes buntes Bildwörterbuch
12. November 2012 Wo ist Kuckuck? Da!Hans-Bernd Petermann

Klappe auf und Reim!

8. November 2012 Schlaf gut! Das EinschlafbuchHeidi Wittlinger

Zum Einschlafen?

23. September 2012 Das unheimlich lustige GespensterbuchSusanne Maier, Matthias Maier

Monster im Dampfbad

23. September 2012 Ich und meine KuscheltiereSebastien Braun

Schöne Tiere

27. August 2012 Wo ist das blaue Auto?Joachim Krause

Sprech- und Wimmelspaß auf Rädern

Mein großes Wimmel-Guckloch-Buch
6. August 2012 Was baust du?Yusuke Yonezu

Dem Windelingenieur ist nichts zu schwör!

5. Juni 2012 Was macht Emma?Jutta Bauer

Bei den Bären zuhaus

5. Juni 2012 Ein Kuss für dichSusanne Lütje

Mhhhmmmmm ...

5. Juni 2012 Bollo - Abenteuer am BachVon Zubinski, Moni Port

Plitsch-patsch-Matsch am Bach