2. Norddeutscher Leseförderkongress

Kongress

Deutsch
Anfangsdatum
Enddatum
Ort

Bücherpiraten e.V., Fleischhauerstr. 71, 23552 Lübeck

Kosten

Das Kongressticket kostet pro Tag 165 Euro. Es gibt drei Ermäßigungen

Veranstalter

Bücherpiraten e.V., Fleischhauerstr. 71, 23552 Lübeck

Beschreibung(Inhalt)

Vom 20. bis 22. Februar 2020 findet im Lübecker Kinderliteraturhaus der 2. Norddeutsche Leseförderkongress zum Thema „Für Bücher begeistern“ statt, organisiert vom Bücherpiraten e.V..
Nach dem Erfolg des ersten Kongresses im Jahr 2018 laden wir Verlagsvertret*innen, Buchhändler*innen, Pädagog*innen, Lektor*innen, Bibliothekar*innen und Lesebegeisterte erneut zu einem internationalen Branchentreff für Kinder- und Jugendliteratur und Leseförderung ein.

Lesen ist wichtig, denn der kreative Umgang mit Büchern spielt eine zentrale Rolle in der Entwicklung von Sozialkompetenzen und Kreativität von Kindern und Jugendlichen. Bücher öffnen Welten, aber der Zugang zu ihnen ist in unserer heutigen Gesellschaft nicht immer gegeben.
 „Für Bücher begeistern“ bedeutet für uns daher die vielseitige Auseinandersetzung mit einer sich ständig wandelnden Gesellschaft. Digitalisierung und neue Mediengewohnheiten verändern die Einstellungen von Kindern und Jugendlichen gegenüber Büchern. Demografischer Wandel, kulturelle Prozesse und die erhöhte Mobilität fordern Projekte und Ideen, die diversitätssensibel und inklusiv sind. Zugang zu Büchern bedeutet für uns nicht bloß die Existenz von Büchern oder die Praxis des Lesens – sondern Bücher als eine soziale Verbindung zu vermitteln, die Freude und Gemeinschaft schafft.

Hier geht es zum ausführlichen Programm