Gedankenflieger-Praxis – Flugstunden für Akteure

Fortbildung für Pädagogen, Weiterbilder, Referenten und andere Akteure

Deutsch
Anfangsdatum
Enddatum
Uhrzeit

10-17 (Fr.), 10-16 (Sa.)

Ort

Kinderbuchhaus im Altonaer Museum und Kulturetage Altona

Kosten

€ 210,-

Veranstalter

Junges Literaturhaus Hamburg in Kooperation mit dem Kinderbuchhaus.

Beschreibung(Inhalt)

Unter dem Titel "Gedankenflieger" philosophiert das Junge Literaturhaus Hamburg seit Jahren erfolgreich mit Kindern. Ab diesem Herbst wird es alle sechs Monate ein zweitägiges Fortbildungsangebot geben, bei dem erfahrene Gedankenflieger und Gastreferenten praktische Übungen anleiten und Ihnen philosophische Impulse geben.

Die erste Gedankenflieger-Praxis findet im September in Altona statt. In der Ausstellung im Kinderbuchhaus zum 2019 erstmals vergebenen »Hamburger Bilderbuchpreis« gewährt Ihnen ein Bilderbuchkünstler Einblick in seine kreative Arbeit. Der Philosoph und Buchautor Jörg Bernardy gibt unter anderem eine Einführung in die sokratische Gesprächsführung, die Bibliothekarin und langjährige Kinderphilosophin Ines Lucht aus Berlin stellt Ihnen Lieblingsbücher zum Philosophieren mit Kindern vor. Durch die Veranstaltung führt Sie die Gedankenflieger-Referentin Isabell Köster

 

Verbindliche Anmeldung an

Nähere Informationen und Ausblicke auf die Gedankenflieger-Praxis finden Sie unter gedankenflieger.literaturhaus-hamburg.de.

In Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung und dem Kinderbuchhaus im Altonaer Museum