Wortspiel//Lese- und Schreibwerkstatt für Kinder & LiA (GWA St. Pauli e.V.)

In unserer Lese- und Schreibwerkstatt verwirklichen wir außerschulische Projekte rund ums Lesen und Schreiben. Neben unserer Projekte haben die Kinder in unserer offenen Lese- und Schreibwerkstatt die Möglichkeit, Bücher aus unserer Kinderbibliothek zu lesen oder sich auszuleihen. Wir haben Lesespiele und Lese-Apps auf unseren I-Pads, die unter Anleitung gespielt werden können. Wir laden die Kinder dazu ein, ihre eigenen Ideen rund um die Welt der Buchstaben mitzubringen und ermutigen sie, diese umzusetzen. Derzeit bieten wir neben dem offenen Angebot zusätzlich drei Lese- und Schreibprojekte an. Bei unserem Hörspielprojekt „Ohrwürmer“ nehmen die Kinder eigene Hörspiele auf. Dazu gehören mitunter Geschichten, Interviews oder Reime. In unserer Comicgruppe produzieren die Kinder Comics, die später gedruckt werden. Diese präsentieren sie auf dem Comicfestival oder an Lesungen. Ein Teil der niedrigschwelligen Lese- und Schreibkompetenzentwicklung findet ebenso in unserem Circustheater statt, bei dem die Kinder gemeinsam an einer Geschichte für das Theaterstück feilen. In unseren Projekten können sich die Kinder spielerisch an das Lesen und Schreiben herantasten, dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Mit unserer „mobilen Leseförderung“ LiA gehen wir in Schulen, Kitas, Horte so wie Eltern-Kind-Zentren, etc. und kooperieren mit den dortigen Fachkräften. So können wir gezielt auf deren Bedarfe und Wünsche eingehen. Der Schwerpunkt liegt auch hier darin, den Spaß am Lesen bei Kindern zu wecken. Selbst für die ganz Kleinen (und ihren Eltern) ist mit „Gedichte für Wichte“ im Rahmen des hamburgweiten Buchstart-Projektes gesorgt. Einmal wöchentlich findet mittwochs um 10h im Kölibri eine  lustige Sing-Bewegungs-Stunde für alle Kinder unter drei Jahren und ihren Eltern statt.

Durch die Unterstützung von unseren ehrenamtlichen Vorleser*innen, können wir in vielen Einrichtungen (Schulen, Kindergärten und Erstaufnahmen etc.) in kleineren Gruppen den Kindern vorlesen. Neben unserer Projekte und Angebote für die Kinder bieten wir Fortbildungen und Beratungen für Multiplikatoren und Ehrenamtliche im Bereich der Lese- und Sprachförderung an.

Hein-Köllisch-Platz 11 & 12

20359

Hamburg

Ansprechpartner

Huyen Thanh

Nguyen

040/410 9887-33

Clarissa

Müller

040/410 9887-34

Kategorie
Bibliotheken/Leseclubs
Fortbildungsangebote
Kulturzentren
Sonstiges
Vereine/Initiativen
Zielgruppe
Kinder 0-6
Kinder 6-12
Erwachsene
Eltern
Multiplikatoren
Bezirk
Altona