Rezensentinnen

Annika von Holten
Unsere Expertin für Phantastische Jugendliteratur

Schon immer ist Annika an Büchern, Lesen und selber Schreiben interessiert. Daraus resultiert nicht nur eine Bücherwand im Schlafzimmer, sondern auch das erste selbst geschriebene, zweisprachige Buch mit einer modernen Tierfabel („der allerschönste Platz“ von Annika und Claudia von Holten, Amiguitos Verlag). Neben der Welt der Literatur spielt Annika leidenschaftlich gerne Tennis und lernt andere Ecken der Welt durch Reisen kennen. Annika von Holten hat auf einem bilingualen Gymnasium ihr Abitur gemacht. Den internationalen Schwerpunkt führt sie während des Studiums weiter. Annika ist Expertin für Jugendbücher. 

Anja Beduhn
Unsere Expertin für Comic & Co.

Seit fast 30 Jahren beschäftige ich mich mit Kinder- und Jugendbüchern. Zunächst als Leiterin der Kinder- und Jugendbuchabteilung in einer Kieler Buchhandlung, danach als Mitarbeiterin eines Bilderbuchverlages und schließlich als Bibliothekarin, inzwischen seit vielen Jahren als Lektorin in der Norddeutschen Blindenhörbücherei und der Stiftung Centralbibliothek und nicht zuletzt als Mutter eines buchverrückten 8-jährigen.

Birte Ebsen
Unsere Expertin für Erzählendes Kinderbuch

Birte Ebsen – Diplom Bibliothekarin
Als Mitarbeiterin der Kinderbibliothek Hamburg bin ich unter anderem im Lektorat für Kindermedien tätig. Mit großer Freude lasse ich die hier entdeckten Geschichten in Veranstaltungen für Kinder und Multiplikatoren lebendig werden.

Die Elbautoren
Unsere Expertin für Bücher mit Hamburg-Bezug

In unserem Newsletter "Der Seiteneinsteiger", den Sie hier abonnieren können, informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Leseförderung in Hamburg und anderswo. Immer dabei: Die Rezension einer akteullen Neuerscheinung aus dem Kreise der Elbautoren, der Vereinigung der Hamburger Kinder- und JugendbuchautorInnen. Diese Rezensionen können Sie hier bei uns noch einmal nachlesen.

Claudia von Holten
Unsere Expertin für mehrsprachige Bücher

Claudia von Holten ist Verlegerin und Autorin mehrsprachiger Kinderbücher. Ihr Verlag "Amiguitos - Sprachen für Kinder", folgt dem Motto "Die Grenzen meiner Sprache sind die Grenzen meiner Welt".

Annette Huber
Unsere Expertin für Pappbilderbücher

Annette Huber ist gelernte Buchhändlerin und hat Anglistik und Germanistik studiert. Für den Verein Seiteneinsteiger e.V. betreut sie seit 2007 das Projekt Buchstart, das Kleinkinder und ihre Familien für Bücher begeistert. Außerdem bietet sie literarische Spaziergänge durch die Hamburger Innenstadt und St. Pauli an.

Heike Roegler
Unsere Expertin für Bilderbücher und Bücher mit Hamburg-Bezug

Es war einmal ein kleines Mädchen, das fand Bücher einfach toll. Selbst als sie noch nicht lesen konnte, hat sie schon im zarten Alter von 2 Jahren in Büchern geblättert und sich an dem Rascheln der Blätter erfreut. Später hat sie dann - als sie schon lesen konnte - viele Bücher verschlungen. Ob ihr Lieblingsbilderbuch „Bi Be Bo Ba Bu, die Igelkinder“, den „Kleinen Wassermann“ oder „Momo“ - sie hatte einfach mit allen Büchern Spaß. Als Erwachsene begleiten sie nun immer noch Bücher. Nach ihrer Ausbildung zur Buchhändlerin und ihrem Studium zur Kulturanthropologin (übrigens eine Idee, die sie aus einem Buch bekommen hat) und zur Museumsmanagerin arbeitet sie heute im Hamburger Kinderbuchhaus, im Ide Ehre Leseclub und veranstaltet selbst Werkstätten rund um das Thema Buch.
Sie heißt übrigens Heike Roegler. Und wenn sie nicht in einem Buch steckt, dann versucht sie sich vielleicht gerade an einer Buchapp, auf jeden Fall liest sie noch heute viel.